Was ist die Biomeditation

Die Biomeditation wirkt auf seelischer, geistiger und körperlicher Ebene. Sie kann von Menschen aller Alterstufen zur Stärkung der eigenen Gesundheit genutzt werden. Aufgrund des einfachen, ganzheitlichen Ansatzes ergänst sie hervorragend schulmedizinische Therapien und kann auch unterstützend z.B. bei Stress, Ängsten, Panikattacken, innerer Unruhe oder körperlichen Beschwerden aller Art eingesetzt werden.

Der Biosens, der die Biomeditation durchführt, gibt Ihnen und Ihrem Körper durch seine Arbeit den Anstoß zum Bioenergetischen Heilen. Sein Ziel ist es, alles für Sie zu tun, damit Sie sich so schnell wie möglich von den Blockaden befreien können. Diesen Prozess können Sie ganz einfach unterstützen, indem Sie:

-regelmäßig zuhause mit den CDs "13 Engel von Atlantis", "Ewigkeit" oder "Universum" meditieren,
-Reaktionen positiv annehmen
-und sich mit der Philosophie der goldenen Pyramide, dem Gesunden Denken, beschäftigen.

So stärken und erhalten Sie Ihre Gesundheit, Ihr höchstes Gut.

Ihr Viktor Philippi

(Quelle: blauer Fleyer)      weitere Informationen unter: www.viktorphilippi.de
                                                                                        www.biomez.de
                                                                                        www.theomedizin.de